Bei der Rettungshundebrigade

Zu Beginn haben wir einige spannende Informationen über die Staffel Klosterneuburg erhalten. Unsere WiWö waren sehr interessiert und wissen nun, was die Aufgaben der Rettungshunde sind. Natürlich haben uns die Hunde auch so manche Tricks gezeigt.

Nun ging es ans Eingemachte. Die WiWö versteckten sich im Wald und ließen sich von den Rettungshunden suchen. Wurden sie gefunden, bellten die Hunde laut auf.

Zum Schluss durften die WiWö die Hunde natürlich auch füttern, verwöhnten sie mit Streicheleinheiten und stellten den Hundebesitzern noch einige Fragen.

Veröffentlicht in WiWö