Ein herzliches Dankeschön den Helfern der FF Weidling

Starke Regenfälle ließen am 13. September den Weidlingbach stark anschwellen. Eine Holzbrücke wurde weggerissen und krachte in den Steg in unserer Bleibe.

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Weidling war rasch zur Stelle und entfernte professionell die entstandene Verklausung.

Bilder auf der Homepage der FF Weidling:

http://www.ffweidling.at/special-pages/news-detail/article/bruecke-weggespuelt.html

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

 

Georgslagerfeuer 2013

Auch heuer haben wir im Kreise unserer Gruppe die alljährliche Feier zu Ehren unseres Schutzpatrons, dem Hl. Georg, das Georgslagerfeuer abgehalten.

Die Kinder und Jugendlichen kamen bereits am Nachmittag und trafen Vorbereitungen für einen gemütlichen Abend. Im Mittelpunkt des Nachmittags stand heuer das gemeinsame Kochen.

Unter vielseitigen Bedingungen: geschirrlos, auf einer selbstgebauten Kochstelle, „old Shool“ am Dreibein über dem Lagerfeuer und auf der gemauerten Kochstelle, wurden allerlei Köstlichkeiten zubereitet.

Dabei stellten die jungen Pfadfinder nicht nur ein Mal mehr ihre besonderen Fähigkeiten unter Beweis, sondern verbrachten auch einen wunderbaren Nachmittag beim gemeinsamen Zubereiten schmackhafter Speisen.

Den Abend ließen wir dann bei einem gemütlichen Feuer ausklingen. Dabei legten einige Wichtel und Wölflinge ihr erstes Pfadfinderversprechen ab!

Wir gratulieren herzlich und freuen uns über unsere frisch gebackenen Jung-Pfadfinder!

Weiterlesen

Das war das Georgserleben 2012

Eltern und Kinder erlebten vergangenen Samstag gemeinsam die Pfadfinderei.

Am Nachmittag wurden in Kleingruppen sechs verschiedene Stationen wie zum Beispiel Knoten, Morsen und ein Kimmspiel absolviert. Ein Hindernislauf musste bewältigt werden und mit unserem Kuraten wurde „1, 2 oder 3“ zum Thema „Leben aus dem Glauben“ gespielt.

Gestärkt durch herzhafte Köstlichkeiten unserer Pfadfindereltern und des Aufsichtsrates ging es dann zum Georgslagerfeuer. Begleitet von Musik und Gesang gestalteten die Kinder und Jugendlichen den Abend mit eigenen Beiträgen.

Weiterlesen