Wir wünschen einen schönen Advent

Gemeinsames Adventkranzbinden als Start in den Advent

Mit dem ersten Adventsonntag beginnt die Vorweihnachtliche Zeit. Dazu gehört auch ein festlich geschmückter Adventkranz. Gemeinsam mit der Pfadfinder Gilde Klosterneuburg haben wir am Samstag wieder zum gemeinsamen Adventkranzbinden und anschließenden Adventkränzchen eingeladen.

Wieder konnten wir zahlreiche Pfadfinder, Eltern, Freunde und Bekannte aller Altersstufen bei uns begrüßen. Gemeinsam haben wir Adventkränze aller Formen und Farben gebunden und geschmückt. Die ersten selbstgemachten Kekse der Weihnachts Saison wurden verkostet und am Ende konnte eine sehenswerte Menge an Kränzen mit nach Hause genommen werden.

Ausklang bei Punsch und mehr im Kirchengarten

Im Kirchengarten warteten schon die wärmenden Feuerkörbe und köstlicher Punsch auf alle Gäste. Highlight jeder Adventfeier ist immer die Rückschau auf das vergangene Pfadfinderjahr mit vielen Fotos von allen Aktivitäten. Außerdem engagierte sich eine GuSp Patrulle besonders und sammelte mit selbst gemachten Kuchen und Keksen Spenden für die SOS Kinderdörfer. Wir sagen ein herzliches Dankeschön an alle Spender und an alle die mit uns in den Advent gefeiert haben.