8. Biber Heimstunde – Schwerpunkt: Leben aus dem Glauben – Motto: Laternenumzug

In unserer 8. Heimstunde ging es darum die in der letzten Heimstunde gebastelte Laternen fertigzustellen, während in der Heimküche der Duft des Kinderpunschs immer intensiver wurde.

Um 17.00 Uhr trafen dann die Eltern im Innenhof ein, wir zündeten dort die Kerzen unsere Laternen an und gingen singend eine Runde um die Anlage. Im Garten präsentierten wir noch lautstark unser „Biberlied“ und zeigten unsere Begrüßungszeremonie.

Zum Abschluss luden wir zum gemütlichen Punschumtrunk ins vorgeheizte G’wölb ein.